Sprechzeiten Mo Do 8 - 19 Uhr und Fr 8 - 14 UhrTerminvereinbarungen unter Telefon 0 34 93 - 2 15 89

Behandlung


Ablauf einer Behandlung

Zu Beginn findet eine ausführliche Besprechung der akuten Beschwerden und der gesamten medizinischen Vorgeschichte statt. Ernährungs- und Lebensgewohnheiten sind dabei genau so wichtig wie eventuelle Operationen, Unfälle aber auch emotionale Stresssituationen. Bei der folgenden Untersuchung wird das Gewebe schichtweise ertastet, um so Spannungen und Bewegungseinschränkungen aufzuspüren. Anschließend folgt eine ganzheitliche, zielgerichtete Behandlung bei der auch die physische und emotionale Situation des Patienten mit berücksichtigt wird.

Voraussetzung ist, das weder Tumore, Metastasen, akut entzündliche Prozesse oder andere lebensbedrohliche Erkrankungen bestehen. Diese bedürfen vorab dringend der schulmedizinischen Abklärung durch den Arzt!

Behandlungsdauer

DDie Behandlungszeit beträgt ca. 45 - 50 min.
Bei Säuglingen und Kindern ist auch eine Behandlungszeit von 30 min möglich (Folgebehandlung).

Anzahl der Behandlungen

Die Anzahl und der Zeitraum zwischen den Behandlungen ist von den Beschwerden abhängig und wird jeweils individuell besprochen. Um dem Körper genügend Zeit für die Eigenregulation zu geben ist eine Folgebehandlung in den meisten Fällen nach ca. 3-4 Wochen angeraten.Bei akuten Beschwerden und Neugeborenen können die Behandlungsintervalle eventuell auch kürzer sein.

Termine

Termine können Sie telefonisch oder per Email vereinbaren. Natürlich ist eine Terminvereinbarung auch persönlich in unserer Praxis möglich.

Sollten Sie Ihren Termin nicht einhalten können, bitten wir Sie diesen rechtzeitig (24 Stunden vorher ) abzusagen. Wir sehen uns sonst leider gezwungen, Ihnen ein Ausfallhonorar in Rechnung zu stellen!

Dies geschieht im Interesse der anderen Patienten. Wir haben häufig eine Warteliste und bei kurzfristigen Absagen können wir leider den frei gewordenen Termin nicht anderweitig vergeben. Das verursacht bei den anderen Patienten unnötig längere Wartezeiten. Vielen Dank!

Kosten

Die Kosten betragen für 45-50 min 80 Euro.
Für 30 min werden 50 Euro berechnet.

Wir können Ihnen auf Wunsch auch eine Rechnung nach Gebührenordnung für Heilpraktiker erstellen.
Die Behandlungskosten müssen jeweils in bar oder per EC-Karte nach der Behandlung beglichen werden.

Übernahme durch die Krankenkassen

Viele gesetzliche Krankenkassen beteiligen sich unter bestimmten Voraussetzungen teilweise an den Kosten der osteopathischen Behandlungen.
Wir sind Mitglied im Berufsverband VOD (Verband der Osteopathen Deutschland e.V.) sowie im BVO (Bundesverband Osteopathie e.V.) und haben eine 6 jährige (1680 Unterrichtsstunden) berufsbegleitende Weiterbildung absolviert und erfüllen somit die Voraussetzungen der Krankenkassen zur Kostenübernahme.
Sie benötigen dazu in den den meisten Fällen eine Empfehlung oder ein Privatrezept Ihres Haus-oder Facharztes.
Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse oder nutzen Sie folgende Internetadresse: www.osteokompass.de

Bitte nicht vergessen!

wenn vorhanden : schriftliche Befunde (MRT, CT, Röntgen, Labor,... )
Medikamentenplan
Auskünfte oder gegebenenfalls kurze Aufzeichnungen über Ihr Schmerzgefühl, wenn vorhanden ein Schmerztagebuch
bei Schwangeren den Mutterpass
bei Babys: das gelbe Untersuchungsheft
Lieblingsspielzeug und eventuell ein Fläschchen (Flaschenwärmer ist in der Praxis vorhanden)
gern können Sie auch ein, eventuell auffälligen Verhalten Ihres Kindes mit dem Mobiltelefon aufnehmen
Grit Kriegel I Praxis für Physiotherapie & Osteopathie I Walther-Rathenau-Straße 56 I 06749 Bitterfeld
Telefon 0 34 93 - 2 15 89 I Fax 0 34 93 - 82 63 67
eMail osteopathie-kriegel(ät)gmx.de
Kontakt | Impressum | Datenschutz
Sprechzeiten Mo Do 8 - 19 Uhr und Fr 8 - 14 Uhr I Terminvereinbarungen unter Telefon 0 34 93 - 2 15 89